skip to content

Aktuelle Nachrichten

Weihnachtsfeier (21:14, 28.11.2016)

Unsere Vereinsweihnachtsfeier findet am..

weiter lesen


Tennis (18:38, 11.04.2016)

Spielansetzung Spielansetzung Medenrunde 2016 ist online


Badminton (09:09, 03.11.2015)

Bericht 5. Spielplan für die neue Saison 2015/2016


print search sitemap imprint contact home
Aktuelles Trainingszeiten Spielplan Ausschreibungen Mannschaften Kontakt Archiv


 

Badmintonabteilung

Unsere Badmintonabteilung wurde vor über 50 Jahren gegründet. Der Post SV ist eines der Gründungsmitglieder des Badmintonverbandes Rheinhessen-Pfalz und bietet allen Begeisterten der schnellsten Rückschlagsportart der Welt die Möglichkeit ihrem Hobby nachzukommen.

Im Moment nehmen wir mit 2 Seniorenmannschaften und einer Jugendmannschaft an der Verbandsrunde des BVRP teil.


Aktuelles

 

Bericht 5. Spieltag Saison 2015/16 Post-SV Bad Kreuznach I-III

 

Nächster Nackenschlag für PSV-Erste

 

Badminton (mob) – In der Rheinhessen-Pfalz-Liga bleibt die erste PSV-Vertretung tief im Keller hängen. Das deutliche 2:6 im Duell beim direkten Konkurrenten 1.BCW Hütschenhausen II war die vierte Pleite im fünften Saisonspiel. PSV II hingegen kehrte mit zwei Punkten und den Sprung auf Rang Drei der Bezirksoberliga Rheinhessen zurück in die Heimat. Die dritte Equipe holte bei Tabellennachbar TSV Eppstein IV ein hochverdientes 4:4-Remis und hält Kontakt zum oberen Mittelfeld der Kreisliga Nord.

 

Rheinhessen-Pfalz-Liga:

Kreuznacher Flaggschiff in rauen Gewässern: Auf den essentiell wichtigen Punktgewinn im letzten Heimspiel gegen Aufsteiger Post-SV Ludwigshafen II folgte mit der 2:6-Pleite beim 1.BCW Hütschenhausen II direkt der nächste herbe Rückschlag. „Da war heute einfach nichts zu holen.“, gab der ernüchterte Kapitän Marcel Loré unumwunden zu, „Bis auf die beiden gewonnen Spiele hatten wir den stark aufspielenden Hütschenhausener*innen wenig entgegenzusetzen.“

Bereits nach den drei deutlich verlorenen Auftaktdoppeln war eine kleine Vorentscheidung gefallen. Den Sack für den 1.BCW zu machten Julia Zinßius und Andreas Schulz mit zwei weiteren klaren Erfolgen über Sarah Armbrüster respektive den von einer Verletzung und Erkrankung wiedergenesenen Andreas Willeke. Auch das Mixed Michèle Winkler/Lars Link fand zu selten gute Lösungen und unterlag Laura Schäuble/Konrad Reuther in zwei Sätzen. Ergebniskosmetik betrieben Loré und Georg Rumbler. Der PSV-Kapitän bewies sich mit seinem  21:17-, 21:19-Triumph über Moritz Bucher, dem vierten Sieg im vierten Spiel auf der Spitzenposition – wiederrum als Punktegarant. Rumbler, eigentlich als Nummer Eins in der zweiten Garde fest eingeplant, empfiehlt sich mit seinen bisweilen starken Auftritten in den Einzelpartien weiter für die erste Garde und wies Pascal Schiesser in die Schranken (21:19, 21:14).

Mit nunmehr 1:9 Punkten und 9:31 Spielen ziert die erste Kreuznacher Badmintongarde das Tabellenende. Der Abstand zum rettenden Ufer beträgt zwei Zähler, wobei der dort ansässige Post-SV Ludwigshafen II noch ein Spiel in der Hinterhand hat. Für die Hinrunde sind die Abgabe der roten Laterne und der Anschluss an die Nichtabstiegsplätze das erklärte Ziel. 

 

1.BCW Hütschenhausen II – Post-SV Bad Kreuznach 6:2

 

1.MD: Winter/Schulz – M. Loré/Rumbler 21:15, 21:16; 2.MD: Bucher/Reuther – Willeke/L. Link 21:7, 21:10; FD: Zinßius/Schäuble – Winkler/Armbrüster 21:12, 21:7; 1.ME: Bucher – M. Loré 17:21, 19:21; 2.ME: Schulz – Willeke 21:11, 21:11; FE: Zinßius – Armbrüster 21:15, 21:12; 3.ME: Schiesser – Rumbler 19:21, 14:21; MX: Schäuble/Reuther – Winkler/L. Link 21:7, 21:15

 

Bezirksoberliga Rheinhessen:

Tuchfühlung zur Tabellenspitze gewahrt: Verbandsliga-Absteiger PSV II gewann das Verfolgerduell in der Bezirksoberliga Rheinhessen beim TV Kleinniedesheim mit 7:1 und blieb damit in Schlagweite zum durchweg siegreichen Klassenprimus TG Worms. „Das nackte Ergebnis täuscht ein wenig über den engen Spielverlauf hinweg.“, relativierte Michael Bothner, „In drei von vier Dreisatzspielen haben wir große Nervenstärke bewiesen, das nötige Glück auf unserer Seite gehabt und jeweils mit gerade einmal zwei Spielpunkten die Nase knapp vorne behalten.“.

Den Grundstein für den wichtigen Auswärtserfolg legten Alexander Vogel und Sebastian Jung mit ihren drei souveränen Erfolgen im gemeinsamen Doppel und den Einzeln. Zähler Nummer Vier heimsten Bothner/Mathias Bayer im ersten Männerdoppel ein. In einem spannenden Vergleich rangen sie Klaus Jethon/Otto Müller knapp nieder (16:21, 21:15, 21:19). Die Entscheidung fiel im Fraueneinzel. Elena Ebbeke besiegte in einer packenden Begegnung Katrin Huhn ebenfalls knapp mit 14:21, 21:14, 22:20. Neben dem mannschaftlichen Erfolg feierte Jana Link nach mehrjähriger Wettkampfpause ein tolles Comeback. Sollte es im Frauendoppel noch ganz knapp nicht reichen (09:21, 22:20, 19:21), wehrte sie an der Seite von Mathias Bayer im ersten Satz des gemischten Doppels mehrere Satzbälle ab und brachte den Sieg in der Folge locker nach Hause (22:20, 21:8).

Durch den Auswärtserfolg stockte PSV II das Punktekonto auf 7:3 Zähler auf, schob sich an Kleinniedesheim vorbei auf den dritten Rang und schielt mit einem Auge weiterhin auf den direkten Wiederaufstieg.

 

TV Kleinniedesheim – Post-SV Bad Kreuznach II 1:7

 

1.MD: Jethon/Müller – Bothner/Bayer 21:16, 15:21, 19:21; 2.MD: Paszek/Steffan – Vogel/S. Jung 10:21, 12:21; FD: Huhn/Rißberger – J. Link/E. Ebbeke 21:09, 20:22, 21:19; 1. ME: Jethon – Bothner 22:20, 19:21, 19:21; 2.ME: Paszek – Vogel 8:21, 11:21; FE: Huhn – E. Ebbeke 21:14, 14:21, 20:22; 3.ME: Steffan – S. Jung 18:21, 13:21; MX: Rißberger/Müller – L. Link/Bayer 22:24, 8:21

 

Kreisliga Nord:

PSV III mit leistungsgerechtem Remis: Die wiedergegründete dritte Kreuznacher Garde kehrte mit einem hochverdienten Punktgewinn ins Nahetal zurück. Für das schiedlich-friedliche 4:4-Unentschieden zeigten sich auf Seiten des PSV vor allem Cassandra Küchemann mit ihren Premierensiegen im Erwachsenenbereich und Ronja Loreck verantwortlich. Alle drei Partien mit Beteiligung der beiden jungen Federballkünstler*innen verliefen siegreich. Den vierten Zähler heimste Dennis Ramers im ersten Männereinzel ein. Mit 4:6 Zählern steht PSV III auf Rang 6 und hat weiterhin alle Chancen auf einen Platz in der oberen Tabellenhälfte.

 

TSV Eppstein IV – Post-SV Bad Kreuznach III 4:4

 

1.MD: Schreiber/K. Rauwolf – Ramers/Drebusch 19:21, 21:11, 21:17; 2.MD: Zenke/Schneider – Geiter/Fritz 21:10, 21:12; FD: G. Rauwolf/M. Jung – Loreck/Küchemann 21:17, 17:21, 19:21; 1. MD: Zenke – Ramers 17:21, 8:21; 2. ME: Schreiber – Geiter 21:19, 18:21, 21:19; FE: G. Rauwolf – Küchemann 19:21, 19:21; Völpel – Fritz 21:12, 21:6; MX: M. Jung/K. Rauwolf – Loreck/Drebusch 16:21, 15:21

 


Mannschaften:

 

Die 1. Mannschaft des PSV Bad Kreuznach konnte in der Saison 2014/2015 mit Platz 5 erneut die Klasse halten.

Teil der Mannschaft waren:

 

Michael Bothner
Lars Link
Sven Huyhsen
Marcel Loré (Kapitän)

 Sarah Eisenberger
Michèle Winkler

 Alle Ergebnisse findest du hier:

 http://www.alleturniere.de/sport/teammatches.aspx?id=A91BFBB0-586F-4405-A8D8-2385D90ECEBC&tid=1

 

Die 2. Mannschaft verpasste als Tabellenletzter leider den Klassenerhalt:

In der Mannschaft spielten u.a.:

 

Mathias Bayer
Daniel Wagner
Alexander Vogel
Georg Rumbler

Tanja Brobeck
Christina Hofmann

 

Zu den Ergebnissen geht es hier:

 http://www.alleturniere.de/sport/teammatches.aspx?id=A91BFBB0-586F-4405-A8D8-2385D90ECEBC&tid=17

 

Unsere Jugend konnte mit dem Sieg in der Bezirksklasse einen tollen Erfolg feiern:

U.a. kamen zum Einsatz:

 

Manuel Auer
Felix Messer
Marius Felde
Benedict Jung
David Chheng
Sebastian Jung
Alexander Vogel

Cassandra Küchemann
Julia Chheng
Carolin Vetter

 

Die Resultate findest du hier:

 http://www.alleturniere.de/sport/teammatches.aspx?id=A91BFBB0-586F-4405-A8D8-2385D90ECEBC&tid=159


Trainingszeiten

 

Unser Training findet immer in der Halle der Berufsschule in der Ringstraße (nähe Polizei) statt.

Senioren

Montag und Donnerstag jeweils von 19.30 - 22.00 Uhr

Schüler / Jugend

Montag von 17:45 - 19:15 Uhr auch bis 20:00 Uhr möglich Donnerstag von 18.30 - 19:30 Uhr auch bis 20:00 Uhr möglich


Spielplan

 

 

Angaben ohne Gewähr!! Unklare Termine und Uhrzeiten beim Mannschaftsführer erfragen!!
Alle Heimspiel finden in der Halle der Berufsschule statt.
Fettgedruckte Spieltage beachten
Spieltag am 27.09 in der Sportschule Röka


Ausschreibungen

 


Kontakte

 

Wenn sie uns etwas mitteilen möchten oder Fragen haben, wird ihnen hier gerne geholfen:

Abteilungsleiter

Marcel Loré badminton(at)postsv-badkreuznach.de Tel. +49 (0 67 09) 61 51

Jugendwart

Gerhard Huyhsen Jugend-badminton(at)postsv-badkreuznach.de Tel. +49 (0 67 09) 60 44


Archiv

 

Hier gibt es die Möglichkeit ältere Berichte einzusehen

Berichterstattung XIV AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung X AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung IX AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung VIII AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung VII AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung VI AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung V AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung IV AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 13-14
Berichterstattung Verbandsrangliste Einzel Doppel und Mixed 2013 PSV Ba
Berichterstattung XIV AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
Berichterstattung XIII AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
Berichterstattung X AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
Berichterstattung IX AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
Berichterstattung VI AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
Berichterstattung IV AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
Berichterstattung III AZ PSV Bad Kreuznach Badminton 12-13
 

up